Weine mit Tradition




Schon seit mehreren Generationen wird im Hause Massengeil mit viel Liebe und Erfahrung Wein angebaut.

Großvater Wilhelm Massengeil, gebürtig aus Obernhof, pflanzte eigenhändig die ersten Reben in die Steilhänge des Goetheberg und machte damit den Weinanbau neben der üblichen Landwirtschaft zu einem wichtigen Nebenerwerb für die Familie. Die Liebe zum Wein und das Wissen der Patres vom nahen Kloster Arnstein brachten Wilhelm Massengeil ein hohes Maß an Können und Erfahrung.

Bald folgte die Idee einer kleinen Straußwirtschaft, die im gemütlichen Fachwerkwohnhaus schnell Wirklichkeit wurde. In den Sommermonaten, zu den amtlich festgesetzten Öffnungszeiten,  wurden kurzerhand Vertiko und Chaiselongue aus der guten Stube geräumt und an deren Stelle Tische und Stühle für die Gäste bereit gestellt. Die ließen nicht lange auf sich warten und genossen die köstlichen Lahnweine in der Obernhofer Borngass'.

1963 übernahm Sohn Paul mit Frau Irene die Weinberge vom Vater samt Straußwirtschaft. Der gute Wein zog immer mehr Liebhaber an und die kleine gute Weinstube wurde zu eng. Deshalb entschlossen sich Paul und Irene Massengeil zu einem Neubau direkt neben dem alten historischen Fachwerkgebäude.

Damit die Gäste den Wein in der jetzt neuen Weinschänke das ganze Jahr genießen konnten, wurde 1969 eine Vollkonzession für eine Gastwirtschaft beantragt. Der Weinanbau lief bei Paul Massengeil, neben der beruflichen Tätigkeit, nach wie vor, als Nebenerwerb.

1996 übernahmen sein Sohn Norbert und dessen Frau Monika den Weinbaubetrieb und machten den Weinanbau zum Vollerwerb.

Norbert Massengeil- Beck ist gelernter Weinbautechniker und verbrachte seine Aus- und Weiterbildung an Mosel und Rhein. Er setzt die Familientradition fort und hat neben seinen gepflegten Weinen, als erster an der Lahn, einen eigenen Sekt kreiert: "Obernhofer Goetheberg BRUT".

Dieser wird sobald es wiedermehr Rebfläche gibt neu aufgelegt. Momentan ist er leider ausverkauft.

Besuchen Sie einmal die Weinschänke in der Borngass', kosten Sie von seinen köstlichen Weinen oder gehen Sie mit Norbert auf den Goetheberg und betreiben Sie Weinkunde vor Ort, natürlich verbunden mit einer fröhlichen Weinprobe.

  
Lustige Weinprobe mit Winzer Norbert Massengeil-Beck, hoch über Obernhof, ein Spaß für alle, die Wein mögen und lieben.